logo

Author Archives: gina

19 Aug 2019

Kein „Conny-Training“

Hallo zusammen,

unsere Fitness-Trainerin Conny liegt mit 39.5° Fieber im Bett. Daher kann sie uns morgen und ev. auch noch nächsten Dienstag nicht in Schwung bringen.

Liebe Grüße von Conny an alle mit dem guten Rat, auch ohne ihr etwas für Eure Fitness zu tun und in Bewegung zu bleiben.

Also – auf geht’s!

Gute Besserung für unsere Conny!

 

 

11 Aug 2019

Staatsmeisterschaft – der Einstieg ist geschafft!

Gratulation an Georg und Daniel zum gelungenen Einstieg in die österreichische Staatsmeisterschaft. Im direkten Vergleich mit dem Weltmeister und der Nationalmannschaft haben sie sich wacker geschlagen und die gestellten Aufgaben gut gemeistert.

Das erste „hinein Tasten“ in die Spitzenklasse hat gezeigt, dass die beiden bereits mitfliegen können. Beim ersten Messen mit Top-Streckenflugpiloten konnten sie viel dazu lernen, um dies bei den nächsten Bewerben umzusetzen.

Große Teilnehmerzahl und starke Fluggeräte

Unsere Jungs mit top Betreuung – DANKE an alle!

Wir gratulieren sehr herzlich und sind überzeugt, wir werden Euch bald unter den

TOP TEN sehen!

 

 

29 Jul 2019
23 Jul 2019

Freitag Abend 26.7.2019, 20 h – WICHTIG!

Im Zuge des S2-Clubabends werden am kommenden Freitag zwei wichtige Themen behandelt:

  • S2-Strategie zur Höchstform
  • XCSoar – Bericht über die Recherchen von Gerhard Windischbauer

Je zahlreicher die Teilnahme, um so größer unsere Erfolge!

 

21 Jul 2019

Nachruf zum Tod unseres ehemaligen, langjährigen Vereinskollegen Helmut Rübig

Mit Helmut Rübig haben wir einen der großen Pioniere des Segelflugsports verloren. Obwohl er bereits das 50. Lebensjahr überschritten hatte, schaffte er mit seiner Leidenschaft und seinem Können das FAI Leistungsabzeichen Gold C mit 3 Diamanten.

Doch nicht nur sportliche Erfolge krönten seine Zeit bei unserer Flugsportgruppe, auch durch seine technischen Kenntnisse und seine guten Kontakte hat er sehr viel zur Wartung unserer Motoren und technischen Problemlösungen beigetragen. So wie sich Helmut bei uns wohlgefühlt  und so manche Freundschaft geschlossen hat, so unvergesslich wird er in die Annalen unseres Flugsportvereines eingehen.

Unser letztes gemeinsames Fliegerlager verbrachten wir 1995 in Feldkirch / Kärnten.

Lieber Helmut,

wir wünschen Dir einen letzten guten Flug – Glück ab, gut land!

Flugsportgruppe Union Linz

 

11 Jul 2019

„Goldregen“ nach Trainingslager in Aigen LOXA

Der diesjährige alpine Streckenfluglehrgang am Militärflugplatz in Aigen im Ennstal wurde mit den besten Ergebnissen in der Geschichte des Flugsportvereines Union Linz absolviert.

Unter  schwierigsten Bedingungen wurden extreme Maßnahmen ergriffen, um der Hitze zu trotzen und diese Ergebnisse zu erzielen.

Während des Lehrgangs wurden fast 600 Stunden in den Segelflugzeugen verbracht, 25.000 km in der Luft zurückgelegt, 147 Starts absolviert, was eine durchschnittliche Flugzeit von über 4 Stunden pro Start ergibt. Vier Flüge von beinahe 800 km im reinen Segelflug sind besonders hervorzuheben.

6 goldene

Leistungsabzeichen 

der FAI (Federation Aeronautique International) mit zusätzlich insgesamt 4 Diamanten für spezielle Leistungen konnten erflogen werden.

 

Nach diesem Trainingslager war/ist der Zwischenstand in der Staatsmeisterschaft:

  • Junioren Platz 1 – Donner Georg
  • Vereinsmeisterschaft – Platz 2, derzeit weiterhin stark auf Platz 3 – FSG Union Linz

In dieser CO2-freien Sportart ist es möglich, mit den Kräften der Natur großartige Trainings- und Wettbewerbsergebnisse zu erzielen. Die gute Wetterlage wurde von der gesamten Mannschaft mit vollem Einsatz genutzt und so konnten wir diese hervorragenden Plätze erringen.

Ein ganz besonderer Dank gebührt dem Initiator und Leiter des jährlichen Streckenfluglehrgangs auf LOXA, Horst SIEGL, der das Team bestens betreut und alle mit viel Einfühlungsvermögen, Geduld, seinem Können und Erfahrungen immer wieder zu Spitzenleistungen führt.

27 Jun 2019

#Platz 2 der Vereinsmeisterschaft #am Podest #starke Piloten

Wir sind wieder am Podest –> 2. Rang bei der Sis-at Vereinsmeisterschaft.
Weiterhin auf Platz 1 – unser stärkster Junior – Georg Donner, ebenfalls von Conny gut trainiert!
Diesmal durch super Leistungen unserer konditionsstarken Oldies ( .. das Pilotentraining mit Conny macht es möglich). Am heißesten Tag des Jahres, mit totalem Einsatz, drei Streckenflüge in der heißen Saharaluft und damit zum wiederholten mal Rang zwei.
Ohne Cu (Wolken) im Dunst der trüben, warmen Saharaluft hat der Tandem (Kübler /Siegl) mit einem sieben Stündigen Flug  wichtige Punkte erkurbelt.
Stark auch die Leistung und  der Einsatz von Reinhold Stelzer und Gerhard Windischbauer bei Temperaturen über 30 Grad, an einem Badetag.
27 Jun 2019

Abendliches Pilotentraining am kühlen Flugfeld …….

Unser Flugplatz ist Dank der riesigen Grünoase besonders im Abendwind ein kühles Plätzchen.

Sehr einladend, um trotz der Hitze ein gutes Training in frischer Luft absolvieren zu können.

Sei dabei am Montag, 1. Juli 2019 von 20 – 21 h!

 

12 Jun 2019

„Schneller – weiter – höher“

ist das Motto der österreichischen Meisterschaft im Streckensegelflug und einer von uns nimmt das sehr genau.

Wir sind sehr stolz auf unser Vereinsmitglied Georg DONNER, der im Moment den

 

1. Platz bei den JUNIOREN

 

belegt. Weiter so Georg!

13 Apr 2019

Sommerzeit und Pilotentraining NEU

Aufgrund des Beginns der Sommerzeit wird unser Trainingsabend jeweils auf

Dienstag, von 20 – 21 h

verlegt.

Unser PCC ( = personal coach Conny) hat sich in Köln weitergebildet und kann nun einige Neuerungen in unsere Trainingsstunde einbringen. Dazu gehören ganz besonderen medizinisch-therapeutische Ansätze, individuell abgestimmt, die es uns infolge ermöglichen, unsere Ressourcen voll auszunutzen.

Nach den Osterferien starten wir wieder am Dienstag, 30. April 2019.

Wir freuen uns wieder auf zahlreiche Teilnahme!